Gasvergleich Heilbronn

Teilen:

Gasanbieter und Gaspreisvergleich Heilbronn

Die Stadt Heilbronn ist am Neckar gelegen und bietet über 120.000 Einwohnern ein zu Hause. Besonders der Wein, der in der Region angebaut wird, ist in aller Munde. Die Stadt hat im Gebiet Württemberg die drittgrößte Rebfläche zu bieten. Die vielen Studenten, die ebenfalls in der Stadt wohnen, können an der Universität sogar einen Studiengang für Weinbetriebswirtschaft belegen. Aber nicht nur Weingenießern hat die Stadt etwas zu bieten, denn auch Gasverbraucher kommen hier nicht zu kurz.

Gaspreise Heilbronn

Der Grundversorger, die Heilbronner Versorgungs GmbH bietet einen relativ teuren Grundversorgungstarif an. Darüber hinaus gibt es bei dem Gasversorger lediglich einen Sondertarif, der Einsparungen möglich macht. Ein Wechsel ist nur durch Eigeninitiative möglich und erfolgt nicht automatisch. Wer also sparen möchte, der muss sich mit dem Heilbronner Grundversorger in Verbindung setzen. Alternativ kann man natürlich auch zu einem anderen Gasanbieter für Heilbronn wechseln. Viele Gasversorger bieten in Heilbronn Gastarife an. Die Gaspreise in Heilbronn kann man einfach mithilfe des Tarifrechners vergleichen.

Tipp: Mit unserem Gastarifrechner finden Sie die günstigsten Tarife
Tipp: Telefonische Beratung zu den Tarifen unter 0800-289 289 609 (kostenlos)

Gasanbieter und Gastarife in Heilbronn

Wem der Wahltarif des Grundversorgers nicht ausreicht, dem bleibt leider keine andere Wahl, als sich einen überregionalen Anbieter zu suchen. Denn die Heilbronner Versorgungs GmbH ist der einzige Gasversorger in Heilbronn. Bei einem Gas Preisvergleich für Heilbronn werden Verbrauchern aber attraktive Alternativen angeboten. Ob die der Anbieter HitGas, Maingau oder E WIE EINFACH, die Auswahl ist groß. Gastarife mit Biogasanteil bietet beispielsweise der Anbieter Lichtblick an.

Grundversorger Gas Heilbronn: Heilbronner Versorgungs GmbH

Die Heilbronner Versorgungs GmbH wurde im Jahr 2002 gegründet und ist eine Tochter der Stadtwerke Heilbronn. Die Anteile des des Heilbronner Gasanbieters liegen zu 74,9 Prozent bei den Stadtwerken und zu 25,1 Prozent bei der EnBW. Die Versorgungsgesellschaft kümmert sich um die Gas- und Wasserversorgung sowie die Wärmeversorgung in der Region und beliefert mehr als 300.000 Kunden.

Energiestadt Heilbronn

In Heilbronn gibt es nicht nur das Kraftwerk Heilbronn, welches durch die EnBW AG betrieben wird, sondern auch das Wasserkraftwerk Heilbronn, welches durch die ZEAG Energie AG in den Jahren 1955 und 1956 errichtet wurde und heute auch betrieben wird. Das Kraftwerk Heilbronn wird mit Steinkohle betrieben. Laut Angaben des WWF zählt das Kraftwerk zu denjenigen in Deutschland, die den größten CO2-Ausstoss haben. Vielleicht wird Umweltschutz in der Stadt gerade deswegen sehr groß geschrieben und erneuerbare Energien stark gefördert.

Weitere Informationen

Zum kostenlosen GastarifrechnerZum kostenlosen StromtarifrechnerStromvergleich Heilbronn

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: