Gasvergleich Karlsruhe

Teilen:

Gasanbieter und Gaspreisvergleich Karlsruhe

Karlsruhe, auch Residenz des Rechts genannt, hat eine Größe von 173 km² und beheimatet knapp 300.000 Einwohner. Der Beiname kommt daher, dass sowohl der Bundesgerichtshof als auch das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe zu finden sind. Im Allgemeinen ist die Fächerstadt, wie sie aufgrund ihres Grundrisses bezeichnet wird, die drittgrößte Stadt in Baden-Württemberg. Die meisten Verbraucher werden durch die Stadtwerke Karlsruhe versorgt, aber es gibt auch andere Anbieter, die als Gasversorger agieren.

Gaspreise Karlsruhe

Der Gas Grundversorgungstarif der Stadtwerke Karlsruhe GmbH ist relativ teuer, aber der Anbieter hat einige andere Gastarife, unter anderem auch einen Klimatarif. Kunden, die vergleichen, können hier schnell einige Euro pro Jahr sparen. Ein Wechsel in die Wahltarife erfolgt nur auf Antrag. Bei einem Gas Preisvergleich für Karlsruhe stellen Verbraucher schnell fest, dass es auch noch viele andere Gasanbieter im Karlsruher Versorgungsgebiet gibt. Die Gastarife und Gaspreise in Karlsruhe kann man einfach mithilfe des Tarifrechners vergleichen.

Tipp: Mit unserem Gastarifrechner finden Sie die günstigsten Tarife
Tipp: Telefonische Beratung zu den Tarifen unter 0800-289 289 609 (kostenlos)

Gasanbieter und Gastarife Karlsruhe

Der Grundversorger ist in Karlsruhe einer von zwei ansässigen Gasversorgern. Der zweite Gasanbieter in Karlsruhe ist die EnBW Energie Baden-Württemberg AG, die eine bundesweite Versorgung anbietet. Aber wer über die Grenzen der Stadt hinausblick, dem werden einige alternative Anbieter geboten, die ebenfalls eine Gasversorgung anbieten. Mehrer günstige Tarife bietet beispielsweise der Anbieter eprimo oder der Gasversorger gashoch3. Verbraucher, die auf der Suche nach einem Anbieter für Biogas sind, für die käme goldgas infrage. Ein Klimatarif wird, wie schon erwähnt, vom Grundversorger angeboten, aber auch beispielsweise von dem Unternehmen E WIE EINFACH.

Grundversorger Gas Karlsruhe: Stadtwerke Karlsruhe GmbH

Die Versorgung der Karlsruher Bürger wird über die Stadtwerke Karlsruhe Netze GmbH abgewickelt, die Anfang 2007 im Zuge des Energiewirtschaftsgesetzes als hundertprozentige Tochter der Stadtwerke Karlsruhe GmbH gegründet wurde. Insgesamt sind ibeim Karlsruher Gasanbieter 1.100 Mitarbeiter beschäftigt, die sich um die Versorgung und Betreuung der Kunden kümmern.

Energiestadt Karlsruhe

In Karlsruhe, der ehmalige badischen Landeshauptstadt findet man unter anderem das Institut für Technologie, ein Zusammenschluss zwischen der Universität Karlsruhe und des Forschungszentrums Karlsruhe. Aktuelle Themen sind hier beispielsweise erneuerbare Energien und Kernfusion, aber auch Atmosphäre und Klima. Aber auch die Bundesnetzagentur, die den Gasmarkt überwacht, hat Ihren Sitz in Karlsruhe gefunden.

Weitere Informationen

Zum kostenlosen GastarifrechnerZum kostenlosen StromtarifrechnerStromvergleich Karlsruhe

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: