Gasvergleich München

Gasvergleich München

München ist die Hauptstadt von Bayern und mit über 1,35 Millionen Einwohnern auch gleichzeitig die Größte. Unternehmen wie BMW, die Linde AG und Siemens haben in München einen idealen Ausgangspunkt für ihre Geschäfte gefunden und profitieren auch von den vielen Touristen, die jährlich in die Stadt kommen. Auch die Messe München ist ein großer Anziehungspunkt für viele Menschen. Münchener haben neben dem Grundversorger, den Stadtwerken München die Wahl zwischen vielen anderen Gasversorgern.

Gaspreise in München

Unterschiedliche Gastarife in München geben den Kunden die Möglichkeit, von dem relativ teuren Grundversorgungstarif weg zu kommen. Aber auch sonst bieten sich Gasverbrauchern einige Alternativen, wenn ein Anbieterwechsel in Betracht gezogen wird, um im Jahr ein bisschen Geld zu sparen. Speziell in Metropolen wie München bieten Gasanbieterteilweise attraktive Citytarife an. Die Gaspreise in München kann man einfach mit dem Gastarifrechner vergleichen.

bis zu 30% sparen

Günstige Gastarife finden
mit dem Gastarifrechner

  • Einfach vergleichen
  • Einfach Tarife finden
  • Einfach wechseln
  • Einfach sparen
Tipp: Mit unserem Gastarifrechner finden Sie die günstigsten Tarife
Tipp: Telefonische Beratung zu den Tarifen unter 0800-289 289 609 (kostenlos)

Gasanbieter und Gastarife in München

Neben den Stadtwerken München, die natürlich auch ihren Sitz in der Stadt haben, hat auch der bundesweite Anbieter Hitgas im Jahr 2010 seinen Hauptsitz in München gegründet. Aber auch über diese zwei ansässigen Gasanbieter hinaus zeigt ein Preisvergleich, dass sich der Schritt zu einem anderen überregionalen Anbieter lohnt. Besonders günstige Tarife findet man bei dem Gasanbieter entega und dem Versorger goldgas. Montana Erdgas bietet einen günstigen Klimatarif an, durch den Klimaschutz-Projekte finanziert werden. Einen Tarif, in dem ein Teil Biogas enthalten ist, findet man bei dem Gasanbieter Naturstrom.

Grundversorger München: SWM Versorgungs GmbH

Die Gesellschaft ist einer der größten Energieversorger in ganz Deutschland und beschäftigt 9000 Mitarbeiter. Sie gehört zu 100 Prozent der Stadt München und wurde im Jahr 1876 ursprünglich als eine Verkehrsgesellschaft gegründet.

Energiestadt München

Den größten Teil der verbrauchten Energie wird in eigenen Kraftwerken erzeugt. Hier sind vor allem die beiden Hauptstandorte Nord und Süd zu nennen, aber auch verschiedene kleinere Anlagen. Das Thema Klimaschutz und Energie wird in der Stadt sehr groß geschrieben. Unter anderem gibt es ein spezielles Klimaschutzprogramm, eine Energiesparförderung und viele Aktionen rund um das Thema Energiesparen und Solarenergie. In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München wird der E.ON Future Award verliehen, der besondere zukunftsweisende Technologien auszeichnet.

Spartipp: Vergleichen Sie die Gastarife mit dem Gastarifrechner
https://partner.vxcp.de/p/php/gas/gas-cityspecial.asp?Partner_ID=670&version=1.1.1&vxcp_CityID=17 not available!