Gasvergleich Saarbrücken

Teilen:

Gasanbieter und Gaspreisvergleich Saarbrücken

Die Hauptstadt des Bundeslandes Saarland entstand in ihrer jetzigen Form erst im Jahr 1909, als sich die Städte Saarbrücken, Malstatt-Burbach und St. Johann zusammenschlossen. Saarbrücken bietet nicht nur vielen der knapp 176.000 Einwohner einen Arbeitsplatz, sondern darüber hinaus auch vielen Menschen des Nachbarlandes Frankreich. Ob die Deutschlandzentrale des Autoherstellers Peugeot oder der Direktversicherer CosmosDirekt, Saarbrücken ist eine Stadt, die es seinen Bewohnern ermöglicht Geld für die Gasversorgung aufzubringen.

Gaspreise Saarbrücken

Der Grundversorger Energie SaarLorLux AG ist einer der wenigen Grundversorger, der in diesem Bereich einen gestaffelten Tarif nach Verbrauch anbietet. Zwar ist er im Vergleich mit anderen Anbietern recht teuer, aber die Gastarife, die der Gasversorger über den Grundversorgungstarif hinaus anbietet, geben dem Verbraucher die Möglichkeit zu weiteren Einsparungen. Alternativ kann man auch zu einem überregionalen Gasanbieter wechseln. Viele Gasanbieter bieten in Saarbrücken Gastarife an. Die Gaspreise in Saarbrücken kann man einfach mithilfe des Tarifrechners vergleichen.

Tipp: Mit unserem Gastarifrechner finden Sie die günstigsten Tarife
Tipp: Telefonische Beratung zu den Tarifen unter 0800-289 289 609 (kostenlos)

Gasanbieter und Gastarife in Saarbrücken

Als Gasversorger ist in Saarbrücken nur die Energie SaarLorLux AG zu finden. Wer seine Gasversorgung gerne in die Hand eines anderen Dienstleisters legen möchte, der kann bei einem Gas Preisvergleich für Saarbrücken feststellen, welche Möglichkeiten geboten werden. Anbieter, die hier genannt werden können sind hier zum Beispiel 1-2-3energie, gas.de oder E WIE EINFACH, die auch einen Klimatarif im Angebot haben. Biogas kann man beispielsweise bei den Gasversorgern Naturstrom oder LichtBlick erhalten.

Grundversorger Gas Saarbrücken: Energie SaarLorLux AG

Der im Jahr 2001 gegründete Saarbrücker Gasanbieter Energie SaarLorLux AG entstand durch einen Zusammenschluss der Stadtwerke Saarbrücken AG und der Electrabel Deutschland AG. Heute liegen die Anteile zu 51 Prozent bei der GDF SUEZ Gruppe und zu 49 Prozent bei der Saarbrücker Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft. Das Unternehmen zählt mit seinen knapp 118 Mitarbeitern zu den größten Ökostromanbietern im Bereich Südwestdeutschland und versorgt über 40.000 Kunden mit Gas.

Energiestadt Saarbrücken

Seit dem Jahr 1964 steht in Saarbrücken das Kraftwerk Römerbrücke. Errichtet wurde es durch die Stadtwerke Saarbrücken und wird heute von der GDF SUEZ Saarland GmbH betrieben. Es handelt sich um ein modernes Gas- und Dampfturbinenkraftwerk mit einem 177 Meter hohem Turm, welches sowohl mit Kohle, Öl als auch Erdgas betrieben werden kann.

Weitere Informationen

Zum kostenlosen GastarifrechnerZum kostenlosen StromtarifrechnerStromvergleich Saarbrücken

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: