Stromvergleich Augsburg

Teilen:

Stromanbieter und Strompreisvergleich Augsburg

Die Stadt Augsburg, die knapp 290.000 Einwohner beheimatet, hat sich vor allem durch die Augsburger Puppenkiste einen Namen gemacht, die durch legendäre Aufführungen wie Jim Knopf oder Urmel aus dem Eis bekannt wurde. Aber auch aus wirtschaftlicher Sicht tauchen Namen wie Weltbild, MAN und Osram auf. Im Bereich der Stromversorgung haben die Einwohner der Stadt die Wahl zwischen zwei ansässigen und vielen überregionalen Versorgern.

Strompreise Augsburg

Der Augsburger Stromarif für die Grundversorgung ist preislich eher höher angesiedelt. Daher lohnt sich ein Blick auf die anderen angebotenen Tarife der Stadtwerke Augsburg, die die Möglichkeit zu Geldeinsparungen geben. Wer von einer noch günstigeren Stromversorgung profitieren möchte, der sollte einen Strom Preisvergleich für Augsburg durchführen, der schnell und einfach noch weitere Stromanbieter aufzeigt, die ihre Dienstleistungen im Versorgungsgebiet anbieten. Die Strompreise in Augsburg kann man einfach mithilfe des Tarifrechners vergleichen.

Tipp: Mit unserem Stromtarifrechner finden Sie die günstigsten Tarife
Tipp: Telefonische Beratung zu den Tarifen unter 0800-289 289 609 (kostenlos)

Stromanbieter und Stromtarife in Augsburg

Der Grundversorger bietet sowohl die Belieferung mit normalem als auch mit Ökostrom auch. Der ebenfalls in Augsburg ansässige Stromanbieter Lechwerke AG bietet ebenfalls ein umfangreiches Angebot an Strom- und Gastarifen in der Fuggerstadt an. Der Augsburger Stromanbieter Lechwerke sind zum Großteil in der Hand der RWE Energy AG, die auch 90 Prozent des Strombedarfs liefert. 10 Prozent produziert das Unternehmen selber. Bei einem Strom Preisvergleich für Augsburg tauchen aber auch Anbieter wie switch oder Yello Strom auf, die ihren Strom zu günstigen Konditionen anbieten.

Ökostrom Augsburg

Der Ökostrom der Stadtwerke Augsburg Energie GmbH wird zu 100 Prozent aus Wasserkraft gewonnen, ebenso wie das Ökostrom Produkt der Lechwerke AG. Weiter Produkte dieser Art werden beispielsweise von den Unternehmen Lichtblick angeboten, der als überregionale Anbieter tätig ist.

Grundversorger Strom Augsburg: Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

Der Grundversorger Stadtwerke Augsburg hat seine Tätigkeit bereits vor über 125 Jahren im Bereich Verkehr und Wasserversorgung aufgenommen. Im Jahr 1937 begann das Unternehmen mit der Energieversorgung der lokalen Haushalte. Etwa 25 Prozent des gelieferten Stroms produziert das Unternehmen selber im Rahmen der Kraft-Wärme-Kopplung. 8 Prozent stammen aus erneuerbaren Energien und einer Abfallverwertungsanlage.

Energiestadt Augsburg

Augsburg bildet den Sitz für das Bayerische Landesamt für Umwelt, das die Stadt unter anderem als Modellstadt für umweltfreundliche Beleuchtung gewählt hat. In der Stadt sind außerdem zahlreiche Wasserkraftwerke zu finden, die im Jahr 2015 knapp 80 Millionen kWh Energie erzeugt haben. Die Wasserkraftwerke in der Stadt reichen aus, um fast ein Drittel der Privathaushalte in Augsburg mit Strom zu versorgen.

Weitere Informationen

Zum kostenlosen StromtarifrechnerZum kostenlosen GastarifrechnerGasvergleich Augsburg

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: