Stromvergleich Würzburg

Teilen:

Stromanbieter und Strompreisvergleich Würzburg

Die Stadt Würzburg ist nicht nur die Heimat von über 129.000 Würzburgern, sondern auch die Wahlheimat vieler Studenten der Julius-Maximilians-Universität, die zu den ältesten Universitäten in Deutschland zählt. Außerdem locken Veranstaltungen wie das Africa Festival oder das Mozart-Fest jährlich viele Touristen an, die sich größtenteils natürlich auch für die weit zurückreichende Geschichte von Würzburg interessieren. Aber auch im Bereich Stromversorgung hat die Stadt Würzburg einiges zu bieten.

Strompreise Würzburg

Die Strom Grundversorgung der Stadt übernehmen die Stadtwerke Würzburg AG. Hier muss allerdings gesagt werden, dass Verbraucher, die den Grundversorgungstarif nutzen, zu viel für ihren Strom bezahlen. Wer diesen Tarif mit den anderen Tarifen des Anbieters vergleicht, dem zeigen sich schnell Möglichkeiten zu Einsparungen, die sich auch auf der nächsten Jahresabrechnung deutlich bemerkbar machen würden. Alternativ kann man auch zu einem anderen Stromanbieter wechseln. Viele Stromanbieter bieten in Würzburg Stromtarife an. Die Strompreise in Würzburg kann man mithilfe des Tarifrechners vergleichen.

Tipp: Mit unserem Stromtarifrechner finden Sie die günstigsten Tarife
Tipp: Telefonische Beratung zu den Tarifen unter 0800-289 289 609 (kostenlos)

Stromanbieter und Stromtarife in Würzburg

Als einziger Stromanbieter haben die Stadtwerke ihren Sitz in Würzburg. Darüber hinaus zeigt ein Strom Preisvergleich für Würzburg jedoch sehr schnell, wie groß die Auswahl an anderen Anbietern in der Stadt ist. Hier findet man dann beispielsweise das Unternehmen eprimo aber auch Yello Strom. Auch im Bereich Ökostrom lassen die Anbieter keine Wünsche offen.

Ökostrom Würzburg

Der Ökostrom des Grundversorgers, der durch den TÜV zertifiziert wurde, wird zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien, überwiegend jedoch aus Wasserkraft gewonnen. Weitere Dienstleister in diesem Bereich sind beispielsweise der Anbieter Lichtblick oder SECURA Energie.

Grundversorger Strom Würzburg: Stadtwerke Würzburg AG

Die Muttergesellschaft der Stadtwerke Würzburg AG ist die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH, die mit knapp 1.300 Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern in der Region zählt. Die Anteile der Stadtwerke Würzburg AG, die sich sowohl um die Strom- als auch Gas- und Wasserversorgung kümmert, liegen zu 56,82 bei der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH, zu 20,45 Prozent bei der Stadt Würzburg und zu 22,73 Prozent bei der Thüga.

Energiestadt Würzburg

Ein großer Teil des Energiebedarfes der Stadt wird durch ein erdgasbetriebenes Gas- und Turbinenkraftwerk Würzburg gedeckt. Dieses wird in seiner heutigen Form erst seit 2005 betrieben und steht unter der Leitung der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH. Vor der Umrüstung, die in der Zeit zwischen 2003 und 2005 durchgeführt wurde, wurde das Kraftwerk mit Steinkohle betrieben.

Weitere Informationen

Zum kostenlosen StromtarifrechnerZum kostenlosen GastarifrechnerGasvergleich Würzburg

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: