LichtBlick

LichtBlick Erfahrungen und Informationen

Das im Jahre 1998 gegründete Unternehmen LichtBlick ist mit über 1.000.000 Kunden (Stand: 2017) Deutschlands größter von den etablierten Energiekonzernen unabhängiger Energieversorger. Die LichtBlick AG ist eine 100prozentige Tochter der Turina Holding GmbH & Co KG. Die Turina Holding ist laut LichtBlick im Besitz überwiegend Hamburger Kaufleute. Im Bereich Ökostrom ist LichtBlick damit Marktführer und gehört zu den zwanzig größten deutschen Stromanbietern. LichtBlick liefert nur Strom aus regenerativen Energien, wie Wasser, Biomasse, Sonnenenergie und Windkraft. Seit Oktober 2007 liefert LichtBlick zusätzlich ein Gas Produkt an Privat- und Firmenkunden. Einen Teil seines Gewinnes verwendet LichtBlick für den Schutz des Regenwaldes. Die guten Erfahrungen mit Lichtblick wurden in mehreren Untersuchungen bestätigt. Die LichtBlick Tarife können Sie auch in unseren Tarifrechnern mit vielen weiteren Anbietern vergleichen.

Zum kostenlosen StromtarifrechnerZum kostenlosen Gas TarifechnerZur LichtBlick Webseite

LichtBlick Strom Herkunft

Lichtblick bietet lediglich Ökostrom an, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen stammt. Bei der Erzeugung des LichtBlick-Stroms entstehen weder radioaktiver Abfall noch klimaschädliches CO2. Der LichtBlick Ökostrom stammt überwiegend aus Wasserkraftwerken in Deutschland. Bis zu knapp 3 Prozent können Graustrom, etwa aus Atomkraftwerken sein, um Lastspitzen ausgleichen zu können. Im Jahr 2001 erhielt LichtBlick als erstes Unternehmen das anerkannte ok-power-Label.

bis zu 30% sparen

Günstige Stromtarife finden
mit dem Stromtarifrechner

  • Einfach vergleichen
  • Einfach Tarife finden
  • Einfach wechseln
  • Einfach sparen
Tipp: Mit unserem Stromtarifrechner finden Sie die günstigsten Tarife
Tipp: Telefonische Beratung zu den Tarifen unter 0800-289 289 609 (kostenlos)

LichtBlick Stromtarife

Verbraucher bezahlen bei Lichtblick monatliche Abschlagszahlungen, die am Ende des Jahres verrechnet werden. Die Tarife setzten sich aus einem Grundpreis sowie einem verbrauchsabhängigen Arbeitspreis zusammen. LichtBlick verwendet einen Teil des Gewinnes für den Schutz des Regenwaldes. Lichtblick kauft pro Kunde und Monat 1 m² Regenwald in Ecuador.

LichtBlick Gastarife

Seit Herbst 2007 bietet LichtBlick zusätzlich zu seinem Stromprodukt auch vom TÜV zertifiziertes Gas an. Im Unterschied zu herkömmlichem Erdgas enthält LichtBlick-Gas einen Biogasanteil, der im Mittel mindestens 5 Prozent beträgt. Der Anteil von Biogas soll kontinuierlich gesteigert werden. Bei der Herstellung von Biogas, das LichtBlick-Gas beigemischt wird, werden weder Gülle aus Massentierhaltung noch gentechnisch veränderte Rohstoffe verwendet. Der Preis des LichtBlick Gases setzt sich aus einem verbrauchsabhängigen Kilowattstundenpreis und einem monatlichen Grundpreis zusammen.

LichtBlick Vertragsbedingungen

Sowohl die Erstlaufzeit als auch die Kündigungsfristen sind beim Energieanbieter LichtBlick sehr kundenfreundlich. Der Verbraucher ist somit hinreichend flexibel wenn die Energiepreise steigen. Es werden sowohl Privatverbraucher als auch Unternehmen von LichtBlick beliefert.

Tipp: Telefonische Beratung zu den Tarifen unter 0800-289 289 609 (kostenlos)

LichtBlick Bewertung und Tarife

Spartipp: Vergleichen Sie die Stromtarife mit dem Stromtarifrechner
ein Service der Verivox GmbH Datenschutzbestimmungen

Der Anbieter wurde nicht gefunden.

Stromanbieter in Deutschland

Das Stromanbieter-Verzeichnis listet alle Stromversorger in Deutschland auf. Einfach den Anfangsbuchstaben anklicken und den entsprechenden Stromanbieter aus der Liste auswählen. Alternativ können Sie auch über die Anbietersuche (Suchfeld) direkt nach dem gewünschten Stromanbieter suchen oder sich alle Stromanbieter alphabetisch sortiert anzeigen lassen.

Anbietersuche:
Anbieterliste: 1 A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü V W Y Z - alle
Verivox Logo© 2022 Verivox GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet größtmögliche Sorgfalt auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der dargestellten Anbieter übernehmen. Bitte beachten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen von Verivox. Cookies

Artikel teilen: