< Browse > KWH Preis / Service / Strom sparen – Tipps zum Strom sparen im Haushalt

| Kontakt | RSS

Strom sparen

Artikel empfehlen:

Stromsparen im Haushalt

Strom sparen
Strom sparen © Doc Rabe, fotolia.com

Kerzenlicht mag zwar romantisch sein, doch wer sein tägliches Pensum im Haushalt bewältigen will, wählt früher oder später den unromantischen Druck auf den Lichtschalter. Ob beim Kochen oder Kühlen, Saubermachen oder Fernsehen: Ohne Elektrizität läuft nichts. Dennoch ist es kein Ding der Unmöglichkeit, die Stromkosten zu senken. In jedem deutschen Haushalt lässen sich noch einige Kilowatt einsparen. Strom sparen schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt, da weniger CO2 ausgestoßen wird. Hier bekommen Sie Tipps zum Strom sparen.

Tipp: Stromkosten weiter senken mit dem Stromtarifrechner

Schon kleine Veränderungen wirken Wunder

Man muss nicht gleich alle Haushaltsgeräte abschaffen und durch Energiespargeräte ersetzen, um Strom zu sparen. Es reicht schon, mit offenem Blick durch die Wohnung zu gehen und sich Stück für Stück die Geräte vorzunehmen, die im Stand-by-Modus laufen. Vor allem im Bereich der Unterhaltungselektronik gibt es eine Vielzahl an Geräten, die fortwährend in Betrieb sind und somit permanent Strom verbrauchen. Wir haben für Sie verschiedene Ratgeber zum Thema Strom sparen veröffentlicht.

Ratgeber zum Strom sparen

70 Stromspartipps in der Übersicht
Wir haben über 70 Stromspartipps zusammengestellt und nach Themenbereichen sortiert. Wer den Stromverbrauch senkt spart Geld und schont die Umwelt.

Stromsparen im Haushalt – Zusammenfassung Wichtige Tipps
An vielen Stellen im Haushalt lässt sich Strom einsparen. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Tipps in einer Übersicht

Die größten Stromverbraucher im Haushalt
Um Strom sparen zu können muss man zunächst die Geräte finden, bei denen der meiste Strom verbraucht wird. Wir haben die zehn größten Stromfresser im Haushalt für Sie in einer Rangliste aufgeführt.

Stromsparen bei Kühl- und Gefrierschränken
Kühlschränke und Gefrierschränke: Das Sparen beginnt schon bei der Anschaffung, auf Energieeffiziensklasse achten sowie Stromspartipps beachten

Stromsparen bei Computer, EDV und im Büro
Fast jeder ist zu Hause mit Computer, Internet und Telekommunikationsgeräten ausgestattet. Doch all diese Geräte verbrauchen auch Strom.

Stromsparen mit Energiesparlampen
An der Energiesparlampe führt kein Weg vorbei: bis 2012 sollen nur noch die energieeffizienten Lampen erhältlich sein.

Stromsparen beim Geschirrspüler
Durch Geschirrspüler fallen nicht unerhebliche Stromkosten an, denn Geschirrspüler verbrauchen recht viel Energie. Stromspartipps zu Geschirrspüler

Stromsparen beim Kochen und Backen
E-Herde machen einen großen Teil des jährlichen Stromverbrauchs aus. Mit der richtigen Bedienung lassen sich die Stromkosten für Kochen & Backen reduzieren.

Stromsparen beim Waschen
Waschmaschinen verursachen hohe Stromkosten. Hier erfahren Sie, wie Sie die Ausgaben im Rahmen halten oder sogar noch reduzieren können.

Stromsparen beim Trocknen
Wäschetrockner sind wahre Stromfresser. Im Schnitt verbrauchen sie rund vier Mal so viel Energie wie eine Waschmaschine. Wir helfen Ihnen beim Stromkosten sparen

Stromsparen bei Unterhaltungselektronik
Unterhaltungselektronik, ob Flachbildschirm, DVD-Player oder das schnurlose Telefon – alles verbraucht Strom.

Stromsparen im Sommer
Die warme Jahreszeit birgt großes Sparpotential im Energiebereich. Man heizt weniger oder sogar gar nicht, hat weniger Stromkosten durch länger anhaltendes Tageslicht

Stromsparen im Winter
Winterzeit bedeutet viel Heizen, früh das Licht anmachen. Das bedeutet aber auch: hoher Energieverbrauch, hohe Stromkosten.

Stromsparen mit Solarenergie
Für Warmwasserbereitung und Heizung gehen rund 90 Prozent des Energieverbrauches eines Haushaltes drauf. Stromkosten sparen mit Sonnenenergie.

Stromsparen mit der richtigen Heizungspumpe
Viele Verbraucher haben einen wahren Stromfresser im Keller stehen und ahnen gar nichts davon. Der Übeltäter ist die alte Heizungspumpe

Stromfresser Klimaanlage
Klimaanlagen verbrauchen viel Strom, darin sind sich Fachleute einig. Während der heißen Jahreszeit fallen gerne monatlich 50 Euro an Stromkosten an.

Stromsparen mit intelligenten Stromzählern
Es gibt viele Möglichkeiten, Strom zu sparen. Ein davon ist, zumindest auf indirektem Wege, die Nutzung von digitalen intelligenten Stromzählern.

Stromsparen: Auf Nachtspeicherheizung verzichten
Wer Strom sparen will, sollte Heizungen, die mit Elektrizität betrieben werden, meiden. Noch dazu, wenn sie so viel Strom verbrauchen wie Nachtstromheizungen

Stromsparen: EU-Label für Haushaltsgeräte
Haushaltsgroßgeräte müssen mit dem EU-Label versehen sein. Dieses Label kennzeichnet den Energieverbrauch des jeweiligen Gerätes.

Strom sparen beim Warmwasser
Warmwasser verbraucht eine Menge Energie. Neben dem Heizen schluckt die Warmwassererzeugung den meisten Strom. Stromspartipps finden Sie hier

Strom sparen bei der Beleuchtung
Im Schnitt werden rund zehn Prozent der jährlich anfallenden Stromkosten im Haushalt durch die Beleuchtung verursacht.

Stromfresser aufspüren
Fast jeder hat sie im Haushalt, doch vielfach gelingt es nicht, sie ausfindig zu machen und zu beseitigen. Die Rede ist von versteckten Stromfressern.



Artikel gefallen? Folgen Sie uns auf Twitter, Facebook und abonnieren Sie unsere Beiträge.

Artikel empfehlen:
Tags:

Ähnliche Beiträge und Seiteninhalte